Kinder bis 3 Jahre

Aus der Praxis für die Praxis: Austausch im Kleinkindbereich – Interaktion

Abendveranstaltung 17:00-19:00 Uhr

Beginn: 14.07.2022, 17:00 Uhr

Ende:  14.07.2022, 19:00 Uhr

Online

2022-07-13T06:00

Dozent*in

Daniela Wenz

Schwerpunkt: Interaktion

Interaktion, das wechselseitige aufeinander Wirken von Menschen, ist für das menschliche Zusammensein eine elementare Voraussetzung.

Zuhause, in der Krippe, in der Kita, auf dem Spielplatz, beim Einkaufen, überall findet Interaktion statt!
Im Kleinstkind Bereich ist Interaktion ein wichtiger Grundstein für die Entwicklung der Kinder.

In diesem Workshop geht es vor allem um die Interaktion zwischen PädagogInnen und Kind. Wie gehe ich auf ein Kind zu? Wie gestalte ich verbale und nonverbale Kommunikation und Interaktion? Worauf kommt es im U3 Bereich an? Was möchte mir das Kind sagen? Welche Signale sendet es?
Als Pädagoge*in übernehmen wir oft die lenkende Rolle in der Interaktion und gehen idealerweise feinfühlig, empathisch und sensibel auf die Signale des Kindes ein. Wir als pädagogische Fachkräfte sind gerade auch im Interaktionsverhalten stets Vorbilder für die Kinder. Um die Interaktion bewusst und kohärent mit den Kindern zu gestalten, widmen wir uns in einem kurzen Input intensiv diesem spannenden und wichtigem Thema.

Der Austausch ist insgesamt auf 2 Stunden ausgelegt. Der Einstieg wird ca. 15-20 Minuten mit einem theoretischen Input gefüllt. Die restliche Zeit ist für den kollegialen Austausch und die gegenseitige Beratung gedacht – Bringen Sie also Ihre Themen rund um das Thema Interaktion von Kleinstkindern mit! Sie erhalten geballte Kompetenzen Ihrer Kollegen.
Wir freuen uns auf einen interaktiven Austausch.



Belegung

7/25

Anmeldung

Unseren Datenschutzhinweis finden Sie hier: Datenschutzhinweis.
Unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier: AGB.

Anmeldung

Unseren Datenschutzhinweis finden Sie hier: Datenschutzhinweis.
Unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier: AGB.