Sprachliche Bildung

Philosophieren mit Kindern // 17.01.2023

Seminar des LakoS

Beginn: 17.01.2023, 16:00 Uhr

Ende:  17.01.2023, 18:30 Uhr

Online

Anmeldeschluss: 10.01.2023

Dozent*in

Robert Jurleta

Eine Methode der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung ist das Philosophieren mit Kindern. Sie basiert auf der Technik des Fragens und Nachfragens und kann dazu dienen, länger anhaltende und in die Tiefe gehende Gespräche mit Kindern zu führen. Sprachliche Interaktionen von pädagogischen Fachkräften mit Kindern sind zu ca. 11 % durch Fragen gefüllt. Allerdings sind nur 4 % der Fragen offen gestellt. Vielmehr überwiegen die Fragen nach Benennungen. Dabei ergeben sich genau hier viele Chancen, Kinder nicht nur in ihrer sprachlichen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

Inhalte

  • Methoden der alltagsintegrierten sprachliche Bildung  
  • Philosophieren mit Kindern als Unterstützungs- und Begleitungsangebot sprachlicher und kognitver Kompetenzen 
  • Gelingensfaktoren für das Philosophieren mit Kindern  
  • Methodenerprobung, finden und formulieren von philosophischen Fragen für Kinder  


Belegung

7/14

Anmeldung

Unseren Datenschutzhinweis finden Sie hier: Datenschutzhinweis.
Unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier: AGB.

Anmeldung

Unseren Datenschutzhinweis finden Sie hier: Datenschutzhinweis.
Unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier: AGB.