Erzieher*in-Ausbildung & Seminare für Pädagog*innen in Stuttgart, Karlsruhe und Fellbach

Zukunftsgestalter*in werden

Du willst die Zukunft positiv verändern und mitgestalten durch deine qualifizierte pädagogische Arbeit mit den Jüngsten der Gesellschaft? Du möchtest aber auch deine eigene Zukunft sicher gestalten mit einem systemrelevanten Beruf, der nicht nur in Krisenzeiten unentbehrlich ist? Mit unseren  Ausbildungsgängen bieten wir dir die richtigen Werkzeuge, um Zukunftsgestalter*in zu werden.

JOBS FÜR LEHRKRÄFTE

Wir suchen Verstärkung!

PROJEKTE DER FACHSCHÜLER*INNEN

In freien Projekten haben unsere Fachschüler*innen die Chance, eigene Ideen kreativ umsetzen.

ZUM QUEREINSTIEG

Du hast eine Berufsausbildung oder einen Studienabschluss? Dann ist der Direkteinstieg das Richtige für dich.

Du hast Fragen?

Sprich' uns einfach an!
Tel.: +49 (0) 711 656960-921
E-Mail: fachschule@fdfp.de

Die Akademie für Erzieher*innen

Die Freie Duale Fachakademie für Pädagogik (FDFP) mit den Standorten Stuttgart, Karlsruhe und Fellbach ist DIE Bildungseinrichtung für Aus-, Fort- und Weiterbildung von Erzieher*innen und jenen, die es werden möchten, Pädagog*innen, Eltern sowie Mitarbeiter*innen der element-i Einrichtungen.

Unsere Angebote richten sich aber auch an Menschen, die beispielsweise ihre Aufgabe als Eltern reflektieren oder sich in ihrer Persönlichkeit weiterbilden und stärken möchten.

Du willst durch deine qualifizierte, pädagogische Arbeit die Gesellschaft positiv verändern und Zukunft mitgestalten? Du setzt beruflich auf Sicherheit in einem systemrelevanten Beruf, der nicht nur in Krisenzeiten unentbehrlich ist?

Die FDFP eröffnet verschiedene Wege in die Kita- oder Jugend- und Heimpädagogik, so z. B. über die dreijährige praxisintegrierte Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in (PiA) ggf. mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung (JuH).

Realschulabsolvent*innen besuchen zunächst in Fellbach oder Karlsruhe das einjährige Berufskolleg für Sozialpädagogik (1BKSP). Nach dem Abschluss steht der Weg zur praxisintegrierten Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in offen.

Unser Quereinstiegskonzept richtet sich an alle, die bereits einen anderen, z. B. handwerklichen Beruf erlernt haben und sich bei einem Wechsel vorstellen können, diese Erfahrungen Kindern näherzubringen.